Beschreibung "ich über mich":

Angela:   siehe Meine Person

Gerhard:

Trotz eines Lebens wie im Bilderbuch mit Studium, Ehe, Kinder, Haus und Karriere als HTL-Professor, war da immer auch die Suche nach Antworten auf Fragen: wie heilt man Verletzungen aus der Kindheit, wie kommt man in tiefen Kontakt mit sich selbst, wie erfahre ich mich als Mann, wie lebe ich authentische Beziehungen, wie lebe ich erfüllende Sexualität, was ist der Sinn meines Lebens, welche Bedeutung hat Spiritualität für mich?

 

All diese Fragen haben mich veranlasst, mich in verschiedensten Gebieten weiter zu bilden, Ausbildungen und neue Erfahrungen zu machen:

Gruppendynamik, Kommunikation, Bioenergetik, Rebirthing (Atemtechnik), Tantra, Meditation, Yoga, körperorientierte Psychotherapie, Yi-Lebensberatung und Energiearbeit. In den letzten Jahren ist die Sehnsucht im mir, mein Wissen und meine Erfahrungen an Menschen weiter zu geben, sehr gewachsen und zu einem wesentlichen Teil meines Lebens geworden.

 

Ich möchte Menschen damit neue Möglichkeiten und Erlebnisräume in ihrem Frau-Mann Sein und ihrer Sexualität aufzeigen, um neue tiefgehende Erfahrungen zu ermöglichen.

Seminare Frau/Mann

für Paare und Einzelpersonen

Damit in der Begegnung zwischen Frau & Mann mehr Verständnis, Offenheit und Erfüllung möglich wird und sich dadurch die Begegnung in der Sexualität auch entscheidend bereichern kann.

Termine:  

Samstag       15.2.2020        Bewusst bzw. tantrisch leben        

Sonntag        22.3.2020        Intimität & Sexualität                            

Donnerstag  21.5.2020        Erwartungsdruck in der  Sexualität

   

jeweils von  9:30 – 20:00 Uhr        Willkommen ab 9:00 Uhr

Mittagspause ca.  13:00 - 14:00 Uhr

Wo:  Prana Yoga-Studio 1,

          1070 Wien, Mariahilferstraße 83     

                                                          

Verbindliche Anmeldung:

bis 10 Tage vor Seminar-Termin per Email oder SMS                                                                  

max. Teilnehmer/innen:   18                                                                                                      

Beitrag:  70 € pro Termin

 

Seminare sind als Selbsterfahrung zu verstehen, kein Ersatz für Therapie.

Worum es geht beim Seminar mit dem Thema

bewusst bzw. tantrisch leben:​​

  • Selbstkontakt

  • Vertrauensaufbau

  • Weiblichkeit/Männlichkeit bewusster erleben

  • Nähe - Distanz - Grenze

  • bewusst wahrnehmen und berühren

  • differenzierte Berührungen

  • Reflexion der erlebten Erfahrungen

 

Intimität & Sexualität:

  • Beschreibung folgt

Erwartungsdruck in der Sexualität:

  • Beschreibung folgt

Für Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung:

Angela     0650 921 77 66

Gerhard   0664 145 87 73

"Die wahre Vereinigung findet auf vielen Ebenen statt und beginnt mit der Vereinigung des Männlichen und Weiblichen in einem selbst, die nichts mit Sexualität zu tun hat" (Swami Sivananda Radha)